Kommunikationstraining

Um ein Team oder ein Unternehmen erfolgreich zu führen, bedarf es gelingener, professioneller Kommunikation. Nach meiner Auffassung (und jahrelanger Erfahrung) ist Kommunikation nicht nur ein Mittel, das eine erfolgreiche Führung ermöglicht, sondern: Führen ist Kommunikation.

Kommunizieren kann jeder, und sicher haben Sie auch schon den Spruch gehört, man könne „nicht nicht kommunizieren.“ Jeder Mitarbeiter Ihres Unternehmens kommuniziert, tagaus tagein, bewusst und unbewusst, verbal und nonverbal. In meinen Trainings unterstütze ich Sie, diese natürliche Kommunikation zur professionellen Kommunikation zu machen, die ihr Ziel erreicht.

Training: Gelingende Kommunikation

An einem oder mehreren Tagen – je nach Ihrer individuellen Aufgabenstellung – führe ich in Ihrem Unternehmen oder einem neutralen Tagungsort ein Training durch, das Ihre Führungskräfte oder Nachwuchsführungskräfte an die Theorie und vor allem Praxis der gelingenden Kommunikation heranführt.

Die Teilnehmer …

  • erlernen ein vielseitiges Repertoire zur ziel- und lösungsorientierten Gesprächsführung und damit Mitarbeiterführung,
  • erlernen Coaching-Werkzeuge zur Selbststeuerung und Mitarbeiterführung,
  • können somit unterschiedliche Gesprächsformen (Mitarbeitergespräch, Kritikgespräch, Meeting) strukturieren und in ihnen überzeugen,
  • erweitern ihre Handlungsoptionen zum Motivieren und Delegieren,
  • können Konflikte (= Ausbleiben gelingender Kommunikation) früh erkennen und souverän lösen,
  • können durch Zuhören steuern, und durch Fragen führen,
  • erkennen ihre eigenen Kommunikationsstile und die ihrer Gesprächspartner,
  • können sich auch dann souverän verhalten, wenn sie unter Druck geraten,
  • wachsen persönlich und in ihrer Rolle als Führungskraft.

Sie als Auftraggeber …

… profitieren von Führungskräften mit einem erweiterten Instrumentarium. Sie können autonom und variabel führen, auch bei „schwierigen“ Mitarbeitern und dabei erfolgreich motivieren. Die Produktivität und Kreativität im Team nimmt zu, mit allen auf der Hand liegenden positiven Nebeneffekten (sinkender Krankenstand, weniger „innere Kündigungen“, etc.)

Eine Führungskraft, die mithilfe der passenden Kommunikation erfolgreich delegieren kann, professionell Mitarbeitergespräche führt, mit Widerstand umgeht und Konflikte löst, wächst in ihrer Persönlichkeit und trägt entscheidend zum Erfolg Ihres Unternehmens bei.

Sobald Reibungsverluste verschwinden, die durch nicht-gelingende Kommunikation enstanden sind, werden Ihre Führungskräfte mehr wertvolle Zeit für ihre eigentlichen Aufgaben haben. Und nicht zuletzt werden sie bemerken: Mit gelingender Kommunikation arbeitet es sich einfach leichter, angenehmer, erfüllter.